Home|Kontakt|Impressum

Wettbewerbs- und Werberecht

Das Wettbewerbs- und Werberecht ist in einer Vielzahl von Einzelgesetzen geregelt. Die zentralen Vorschriften finden sich im Gesetz gegen Wettbewerbs- beschränkungen (UWG). Dort ist u. a. das Verbot irreführender Werbung, unlauterer Geschäftspraktiken, unbegründeter Behinderungen und der sklavischen Nachahmung enthalten. Ferner regelt das UWG z. B. die Zulässigkeit vergleichender Werbung und den Schutz von Betriebsgeheimnissen.

Für einige Bereiche gibt es Sonderregelungen, wie z. B. für die Werbung bei Arzneimitteln, Kosmetika und Lebensmitteln.


Unsere Leistungen

This site in English