Cöster & Partner Rechtsanwälte wird Cöster & Partner Rechtsanwälte mbB

Als zum 01.01.1995 für Rechtsanwälte die Möglichkeit eröffnet wurde, die gemeinsame Berufsausübung als eingetragene Partnerschaft durchzuführen, hatten wir davon als erste Kanzlei im Bezirk unseres Registergerichts Gebrauch gemacht. Wir erhielten damals die Partnerschaftsregister-Nummer PR 1.

Seit dem 19.07.2013 gilt nun das Gesetz zur Einführung einer „Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung“ für Freiberufler. Die Partnerschaftsgesellschaft mbB ist haftpflichtversichert mit einer Mindestsumme von 2,5 Mio. € für jeden etwaigen Schadensfall, der aus einer Berufspflichtverletzung resultiert. Im Übrigen ist für Berufspflichtverletzungen die Haftung auf das Gesellschaftsvermögen beschränkt. Die Partnerschaftsgesellschaft passt sich damit den kaufmännischen Gepflogenheiten an.

Wir führen unsere Partnerschaft nunmehr unter dieser neuen Rechtsform „mbB“.

Scroll to Top