Dr. Enno Cöster

Gründer der Kanzlei
Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz

Aktuelles

Prüfer für die Zweite Juristische Staatsprüfung (Wirtschaftsrecht),
bestellt vom Bayerischen Justizministerium;

Dozent für die Referendarausbildung am OLG Nürnberg im Zivilprozessrecht;
Lehrbeauftragter der TH Nürnberg;

Vorsitzender des Fachprüfungsausschusses "Gewerblicher Rechtsschutz" der Rechtsanwaltskammern Nürnberg und Bamberg

Vita

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität der Freien und Hansestadt Hamburg. Referendariat in Hamburg und Washington D.C., wissenschaftlicher Assistent an der Universität Hamburg von 1976 bis 1980. Promotion im Kartellverwaltungsrecht. 1980 Gründung der Kanzlei.

Herr Dr. Cöster ist seit vielen Jahren Dozent und Referent für die Anwaltsfortbildung im Gewerblichen Rechtsschutz und im Prozessrecht.  

Mitglied der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.V.; Gründungsmitglied im Rotary-Club Nürnberg-Neumarkt.

Herr Dr. Cöster ist ehrenamtlich in einer evangelischen Gemeinde im Nürnberger Land tätig.

Interessen: Modelleisenbahn H0 mit Computersteuerung, Tennis, Radfahren

Veröffentlichungen

  • "EU-weit gültig" - Das Einheitspatent-Paket (DATEVMagazin 12/2014)
  • "Unter einen Hut bringen" - Das neue europäische Einheitspatent (DATEVMagazin 8/2014)
  • Anmerkung zu Bundespatentgericht, Beschluss v. 12.09.2012, "Spielwarenmesse"
    (Mitteilungen der Patentanwälte 2013, 90)
coester-partner-markenrecht-fachanwalt-firmenrecht-nuernberg
dr-enno-cöster-laura-isabella-hupfeld-dörfler-fachanwalt-nuernberg
Scroll to Top